Bürgerentlastungsgesetz Krankenversicherung und KVBEVO

Steuern sparen mit dem Bürgerentlastungsgesetz und der KVBEVO

Seitdem es das Bürgerentlastungsgesetz gibt, sind die Beiträge zur privaten Krankenversicherung genauso steuerlich abzugsfähig wie die zur gesetzlichen Krankenversicherung (Details finden Sie in meinem Beitrag Private Krankenversicherung steuerlich absetzbar).

Immer wieder taucht in diesem Zusammenhng das Kürzel „KVBEVO“ auf, die „Krankenversicherungsbeitragsanteil-Ermittlungsverordnung“. Doch was ist das? Das erkläre ich Ihnen im Video einfach und verständlich.

Mein Tipp: Das Bürgergentlastungsgesetz ist ein oft vergessenes Mittel zur PKV-Tarifoptimierung. Leistungsstarke PKV-Qualitätsprodukte werden dadurch im Verhältnis zu billigen Tarifen mit wenig Inhalt günstiger.

Egal, ob Sie über einen Wechsel von der GKV in die PKV nachdenken oder bereits PKV-versichert sind, sprechen Sie mich gerne an. Nutzen Sie dafür meine Kontaktformulare.

Übrigens: Sämtliche Videos erscheinen über den YouTube-Kanal der KVpro.de GmbH, deren Geschäftsführer ich bin. Mehr dazu erfahren Sie auf meiner Seite Über mich.

Anfrage an mich